Steuerleistung großer Firmen in Österreich 20XX

Steuern erlauben der Politik zu steuern. Theoretisch!
Praktisch hat die neoliberale Wirtschaftsspolitik zu einer Reduktion der Steuerleistung von Konzernen geführt. Gemeinsam mit den  unglücklichen Maastricht Kriterien, die zur wirtschaftlichen Ohnmacht der Politik beitragen, ist damit das Wohlergehen der Gesellschaft fast völlig dem “freien Mark” übertragen. Dort aber regiert das Profitmotiv. Steuern zahlen für das Gemeinwohl – nein Danke! 

Die Liste der Firmen, denen es gelungen ist (offensichtlich ganz legal) weniger als 1 Promille ihres Gewinnes als Steuer zum gemeinwohl beizutragen:

Firma Euro Gewinn (EGT) Euro Steuern
Platzhalter GmbH 123456789,69 €0,00€
Lorem Ipsum Inc.

Quelle: [PLATZHALTER]